Natur & Text GmbH

Das Unternehmen verfügt als Dienstleister in Natur- und Landschaftsschutz über ein breites Knowhow. Ein Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt bei botanischen und zoologischen Untersuchungen, bei ökologischen und naturschutzfachlichen Gutachten und Plänen sowie im angewandten Naturschutz. Natur+Text GmbH verfügt vielfältige Erfahrung mit Projekten aus dem Bereich der der regenerativen Energien, speziell bei Wind- und Solarparks. Neben Gutachten entwickelt es für seine Kunden entsprechende Planungen und Vorgehensweisen, wie sie im Rahmen von Bauvorhaben erforderlich sind und begleitet diese von der ersten Grundlagenerhebung, über die Eingriffsbewertung bis hin zur Umsetzung von Vermeidungs- und Kompensationsmaßnahmen. Der Bereich „Gutachten“ innerhalb der Natur+Text besteht seit 1991. Das Gutachterteam umfasst elf feste Mitarbeiter und wird von dem Diplom-Biologen Reinhard Baier geleitet. Weitere Biologen, Landschaftsplaner und Agraringenieure gehören zum Mitarbeiterstamm.

Diese befassen sich unter anderem mit der Frage, wie landwirtschaftliche Flächen, auf denen Solar- oder Windkraftanlagen betrieben werden, nicht nur im Einklang mit dem Naturschutz gehalten, sondern aktiv als landwirtschaftliche Anbauflächen (weiter)genutzt werden können. Dabei geht es um die Anbaumöglichkeiten mit einheimischen Pflanzen und Früchten und deren wirtschaftliche Bedingen. Dies schafft beste Voraussetzungen für die Ausarbeitung der ökologischen Komponenten des Projektes „PV und Photovoltaik im Verbund“, beim dem nicht nur Neuland hinsichtlich nachhaltiger Anbaumethoden betreten wird, sondern diese auch hinsichtlich ihrer Relevanz am Agrarmarkt abgesichert werden müssen. Für die Kommunikation und Information naturschutzrelevanter Themen betreibt Natur+Text einen eigenen Verlag, der das „Naturmagazin Berlin-Brandenburg“ und Fachpublikationen herausgibt.

Im Internet:

Natur+Text GmbH

< zurück          weiter >